05.05.2018
BFF on the Road: 25. Jubiläumsausgabe des Internationalen Trickfilm-Festival Stuttgart

25 Jahre ITFS – Mikrokosmen für alle

Berliner Filmfestivals war “on the road”! Marie Ketzscher hat die 25. Jubiläumsausgabe des Internationalen Trickfilm-Festival Stuttgart besucht. Hier ihr Bericht…

02.05.2018
Interview zum Visionär Film Festival 2018 mit Francesca Vantaggiato

Vantaggiato: "Filmemacher ermutigen, auf ihr Talent zu vertrauen"

Vor Beginn des 2. Visionär Film Festival trafen wir Festivalleiterin Francesca Vantaggiato zum Interview…


Kunst+Film ist eine Online-Kulturplattform für bildende Kunst und Autorenfilme im deutschen Sprachraum


26.04.2018
Interview mit Markus Imhoof anläßlich des Filmstarts von “Eldorado” in den deutschen Kinos

Markus Imhoof: "Jeder kann etwas tun."

Berliner Filmfestivals traf Regisseur Markus Imhoof, der mit seiner Dokumentation “Eldorado” einen der differenziertesten und gleichzeitig persönlichsten Filmen über Geflüchtete vorlegte. Wir sprachen mit ihm über die Resonanz des Films seit der Premiere in Berlin, über die Schwierigkeiten in der Produktion und seine eigene Heimat die Schweiz.

16.04.2018
Interview zu “Wildes Herz” mit Charly Hübner und Sebastian Schultz

"Es geht nicht darum zu bekehren"

Charly Hübner und Sebastian Schultz haben für den Dokumentarfilm “Wildes Herz” Jan Monchi und dessen Band Feine Sahne Fischfilet begleitet. Das Ergebnis ist bemerkenswert und wird von Kritik wie Publikum sehr positiv aufgenommen. Im Interview berichten die Filmemacher über die Arbeit am Film, Liebe zur Heimat und darüber wie präsent Konflikt im Alltag sein kann.


11.04.2018
Regisseur Christian Petzold im Kino-Interview zu “Transit”

Petzold: "Das Kino ist doch ein Ort, wo man das Sehen wieder lernt"

Im Interview zu “Transit” erklärt Regisseur Christian Petzold, warum ihn jahrelang die deutsche Literatur nicht interessierte, was er sich von der Berlinale der Zukunft wünscht, an welche Darsteller er beim Schreiben dachte und wieso er keinen Kommentar zur Weltlage abgeben will…

05.04.2018
9. Arabisches Filmfesvival in Berlin 2018: Alfilm

Alfilm 2018: Zwischen Männern und Frauen

Vom 11. bis 18. April 2018 findet die neunte Ausgabe des Alfilm, des Arabischen Filmfestivals, statt. Wir haben uns für euch im Programm, das sowohl aktuelle als auch ältere Spiel- und Dokumentarfilme präsentiert, umgesehen…


05.04.2018
achtung berlin 2018: Kino aus Berlin und Brandenburg

14. achtung berlin: Qualität vor Exklusivität

Zum 14. Mal widmet sich achtung berlin dem Filmschaffen aus Berlin und Brandenburg. Wir haben uns im Programm umgesehen und einige Tipps für euch…

12.03.2018
7. Shebeen Flick – Irish Film Festival 2018 in Berlin

Shebeen Flick 2018: Zeit! Für irisches Kino!

Shebeen Flick? Shebeen bezeichnete früher – sowohl während der Apartheid in Südafrika als auch in Gemeinschaften irischer Einwanderer in den USA – illegale, oft improvisierte Kneipen. Sie waren Orte des gesellschaftlichen Leben und der politischen Vernetzung. Flick heißt übersetzt Streifen und umgangssprachlich Film. Der Name des Festivals ist Programm. Hier unsere Empfehlungen…


08.03.2018
Interview mit Matteo Simoni, European Shooting Star auf der Berlinale 2018, Belgien

"Das französische Kino ist großartig, die können etwas, was der Rest der Welt nicht kann"

Berliner Filmfestivals traf sich mit Matteo Simoni (Jahrgang 1987), European Shooting Star der Berlinale 2018 zum Interview. Ein Gespräch über Flandern, Jugend und Herausforderungen…

04.03.2018
Interview mit Shin Dong-seok, Regisseur von “Last Child”

Shin Dong-seok: Emotionale Regungen werden als Schwäche ausgelegt

Im Forum der Berlinale feierte “Last Child” seine Weltpremiere. Berliner Filmfestivals traf sich mit Regisseur Shin Dong-seok, hat ihn zu seinem Spielfilmdebüt befragt und sich mit ihm über Trauer, die koreanische Gesellschaft und das darin von Männern dominierte Bild unterhalten.